Unser Leistungsspektrum

BIM

Die von Lieberman GmbH engagiert sich sowohl intern als auch extern im hohen Maße für die Digitalisierung der Baubranche und hat in den vergangenen Jahren eine entsprechende Anpassung der Unternehmensziele und Projektstrategien vorgenommen.
Als zentrales Werkzeug fungiert hierbei das Building Information Modeling (BIM), welches eine ganzheitliche und effiziente Arbeitsmethodik darstellt und eine verbesserte Projektkommunikation und -kollaboration zum zentralen Ziel hat.

Im Zuge der BIM-Implementierung wurde eine BIM-Task Group mit dem Ziel gebildet, interne Strukturen zu überarbeiten, Schulungskonzepte anzupassen und digitale Workflows zu entwickeln.
Durch fortlaufende Schulung und Zertifizierung von Mitarbeitern, einer aktiven Mitgliedschaft im BIM-Hub Hamburg und der damit zusammenhängenden Beteiligung an diversen Arbeitsgruppen sowie der Ausarbeitung von Fallstudien im Bereich Tiefbau verfügt die von Lieberman GmbH über eine hohe BIM-Kompetenz.

Dreidimensionale Einwertung nach LAGA TR Boden/DepV
Modellierung einer Torflinse aus Bohrprofildaten

Um eine kosteneffiziente und ökologische Planung und Realisierung von Projekten zu ermöglichen, ist ein Digitalisierungsprozess in Richtung BIM-Methodik allgegenwärtig. Gerade im Bereich Bodenmanagement, in dem rapide steigende Entsorgungspreise für Bodenmaterial ein hohes Kostenrisiko darstellen, findet dieser jedoch kaum statt. Eine detaillierte, mehrdimensionale Vorplanung im Entsorgungs– und Altlastenmanagement ist somit umso mehr entscheidend, um in einem angemessenen Kosten-Nutzen-Verhältnis neue Infrastruktur und neuen Wohnraum zu schaffen.

Dreidimensionales Baugrunddatenmanagement
Ableitung beliebiger Schnitte aus dem Baugrundmodell

Entsprechend wurden schon frühzeitig interne Pilotprojekte durchgeführt. Gleichzeitig werden in engem Austausch mit Softwareherstellern Fallstudien realisiert, um an der Weiterentwicklung von BIM-fähiger Tiefbau-Software mitwirken zu können.

Die aktuellste Studie können Sie unter folgendem Link einsehen: 

Digital transformation reduces costs and improves communication for urban land development with neighbouring landfill site

Durch die Entwicklung von offenen Schnittstellen und Workflows in einem ständig wachsenden Netzwerk aus verschiedenen Kooperationspartnern engagiert sich die Ingenieurgesellschaft von Lieberman aktiv für die Umsetzung der BIM-Methodik in mitteständischen Ingenieurbüros.